Osterei

Frohe Ostern wünsche ich meinen lieben Kindern Katharina und Sebastian Hinkel

Veröffentlicht von

Gerne hätte ich mit Euch an Ostern einen schönen Auflug gemacht. Leider weis ich nicht, ob meine Grüße ankommen. Mir wird leider nicht immer die Wahrheit über Eure Wünsche gesagt, wie ich nun wieder mitbekommen habe. Ich weis deshalb auch nicht, ob man  Euch immer die Wahrheit über mich erzählt. Ich möchte, dass ihr wisst, dass ich immer an Euch denke und nicht Böse auf Euch bin. Egal was man Euch erzählt. Ich versuche Euch zu besuchen, aber es wird von anderen Menschen verhindert. Ich vergesse Euch nicht. Eure Oma Helga, Opa Walter, Tante Renate,  Tante Gudrun, Tante Heidrun, Onkel Michael und Jascha, denken auch alle an Euch und würden sich freuen Euch einmal wiederzusehen.

Liebe Grüße von Eurer Mama Andrea Hinkel aus Bad Kreuznach.

(P.S.: Im Impressum steht meine Adresse, falls ihr mich besuchen möchtet oder schreiben möchtet )

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*